Semi­na­re

Dipl.-Wirt.-Ing. H. H. Kurz­mann lei­tet das Semi­nar der DGfdB „Auf­be­rei­tung von Schwimm- und Badebeckenwasser”

Die­ses Semi­nar dient der Ver­tie­fung des Basis­wis­sens zu The­men, die für die Pra­xis von Wich­tig­keit sind. So ver­mit­telt das Semi­nar einen Ein­blick in die Che­mie und Hygie­ne des Bade­was­sers. Fer­ner wer­den der Bedeu­tung der Gesetz­ge­bung Rech­nung getra­gen und spe­zi­el­le ver­fah­rens­tech­ni­sche Abläu­fe der Becken­was­ser­auf­be­rei­tung aus­führ­lich behan­delt. Ziel des Semi­nars ist, kom­ple­xe Zusam­men­hän­ge der Bade­was­ser­auf­be­rei­tung rich­tig beur­tei­len zu können.

Von den Teilnehmer:innen wer­den ein ver­tief­tes tech­ni­sches Wis­sen und Schul­kennt­nis­se der Che­mie erwar­tet. Fer­ner sind Kennt­nis­se über die Funk­ti­on der eige­nen Was­ser­auf­berei­tungs­an­la­ge erforderlich.

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt?

Mit­glied­schaf­ten

Die Inge­nieur­Bü­ro Kurz­mann GmbH ist Mit­glied in den fol­gen­den Kam­mern und Verbänden:

Deut­sche Gesell­schaft für das Bade­we­sen e.V.

Die größ­te Ver­ei­ni­gung von Ingenieur:innen und Naturwissenschaftler-:innen in Deutschland.

Die­ser Ver­ein hat den Zweck, Tech­nik und Wis­sen­schaft im Bereich Gas- & Was­ser­fach zu för­dern und zu Standardisieren.

Der Ver­ein befasst sich mit tech­nisch-wis­sen­schaft­li­chen Auf­ga­ben der Brenn­gas- & Wasserversorgung.

SSB Neu­wied ist Ihr erfah­re­ner Part­ner in allen Fra­gen des vor­beu­gen­den Brandschutzes.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner